Lade Veranstaltungen

Béatrice Kahl & Gaby Schenke

Wer kennt sie hierzulande nicht, die Songs der Bands der Neuen Deutschen Welle (NDW), die Anfang der 1980er die hiesigen Pop-Charts bestimmten? „99 Luftballons“ von Nena beispielsweise, oder „Das Blech“ von Spliff, „Da Da Da“ von Trio und „Blaue Augen“ von Ideal sind nicht nur der Soundtrack einer Generation, sondern auch eine deutschsprachige Popmusik, die zum ersten Mal in ihrer ganzen Breite weltweit wahrgenommen und wertgeschätzt wurde. Mit ihrem Quartett klopfen die in Frankreich lebende, deutsche Saxophonistin Gaby Schenke und die in Nürnberg beheimatete Pianistin und Keyboarderin Béatrice Kahl diese NDW-Songs nun auf ihre Jazz-Tauglichkeit ab und kombinieren diese mit ihren eigenen, oftmals funky gespielten Kompositionen, um auf den Konzerten mit ihrem groovig-explosiven Repertoire das Publikum von den Stühlen zu kicken.

 

Béatrice Kahl – Keys / Gaby Schenke – Saxophon / Christian Diener – Bass / Kristof Hinz – Schlagzeug

 

 

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

 

Facebook Béatrice Kahl

 

Website Béatrice Kahl

 

Jetzt weiterempfehlen!