Lade Veranstaltungen

„Wenn es nicht anders geht, muss es eben so sein wie es ist, anders geht es nicht.“

Es rumpelt, es groovt, es scheppert, es klackert und schmettert: Botticelli Baby, die siebenköpfige Jazz-Punk-Kapelle aus dem Ruhrpott widmet sich in ihrer wilden, ungezügelten Musik ganz dem Rausch, der Ausschweifung, der Ekstase. Ihre ungezähmt losjagenden Rhythmen borgen sie sich aus allen Ecken der Welt, aus New Orleans, der Karibik, dem Balkan oder dem Untergrund der großen Metropolen, die Bläser blasen zum Sturmangriff auf die träge Gemütlichkeit und der Kontrabass spielende Sänger röhrt dazu wie ein außer Kontrolle geratener Jim Morrison. Ein Mordsspaß, den das Publikum mit Schweiß bezahlt: Sitzen ist möglich, fällt aber sehr schwer.

 

Ticket: VVK 15,00 € / AK 19,00 €

Nürnberger Jazzmusiker e.V.:  AK 10,00 €

(Alle VVK-Preise zuzüglich Gebühren)

 

 

Ticket kaufen