Lade Veranstaltungen

SiEA

Jazz ist Haltung. Die zeigt sich weniger in der Coolness und Abgeklärtheit der Musiker*innen, sondern eher in der Offenheit gegenüber einer aktuellen, auch  populären Musik. Aber mit dieser „Openmindedness“ braucht es ein Stückweit Coolness, nur so lassen sich die aufklaffenden Gräben zwischen den Gattungen überbrücken. Doch wenn die Musik nicht groovt, taugt die Musik auch nichts, dann ist sie allenfalls trendy, aber nicht authentisch. Und für Groove sorgt wiederum die Haltung, die aus dem Jazz erwächst.

SiEA aus München ist eine Band mit Haltung. Ausschließlich mit Musikerinnen besetzt, nutzt dieses Septett die gesamte Bandbreite seiner Besetzung, um dem Publikum seinen „All female Avantgarde Pop“ zu präsentieren. Die musikalische Mixtur gibt sich hochenergetisch, vor allem an den Bruchstellen, dort, wo sich die Platten aus Pop, Jazz und Techno über- und ineinanderschieben, kommt es zu Eruptionen. Der zweistimmige Gesang sorgt für Schmelz und Emotion, die drei Bläserinnen machen ordentlich Druck, die Rhythmusgruppe gibt geerdete Heavy-Riffs zum Besten und Effekte aus dem digitalen Fundus sorgen oftmals für spannende Störgeräusche.

 

Ticket → SAAL

27,00 € regulär

20,00 € ermäßigt

10,00 € Nürnberg Jazzmusiker e.V. Mitglieder*innen

(Alle Ticketpreise zuzüglich Gebühren) 

 

 

Ticket kaufen

 

Informationen zur Ticketbuchung:

Um für Sie ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse auch unter den gegenwärtigen Bedingungen sicher zu gestalten, haben wir die Platzanzahl unter Berücksichtigung der bestehenden Abstandsregeln begrenzt und ein Hygienekonzept für alle Konzerte entwickelt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Hier geht’s zur Website von SiEA

 

Facebook SiEA

 

Jetzt weiterempfehlen!