Lade Veranstaltungen

Ron Minis Trio 

Sich selbst beschreibt Ron Minis so: „Ich bin Musiker und Komponist mit Sitz in Israel“. Bekannt geworden ist der israelische Multi-Instrumentalist durch seine offensive Nutzung von Youtube – fast 100.000 Follower hat er auf seinem Channel. Zu Recht: Denn wenn Minis mit seinem türkis gefärbten, dichten Vollbart Klavier spielt, dann hat das nur noch wenig mit dem zu tun, was man von diesem Instrument bislang gewohnt ist. Den Sound des Flügels jagt er oftmals durch diverse Effektgeräte und lässt dieses altehrwürdige Instrument brachial laut wie eine Heavy-Metal-Gitarre klingen. Gerne spielt Minis tatsächlich auf der E-Gitarre ein Intro für das folgende Klanggewitter vom Klavier vorneweg.

 

Nein, Genregrenzen kennt Minis beileibe nicht – obwohl (oder gerade weil?) er seine Jazzmusik zumeist mit seinem Piano-Trio spielt. Aber wahrscheinlich ist es diese Besetzung, die im modernen Jazz längst auch zur musikalischen Gattung geworden ist, mit der Minis überhaupt erst seine vielschichtige Persönlichkeit als Mensch und Musiker zum Ausdruck bringt. Dafür braucht es Mitmusiker*innen, die seiner radikalen Konsequenz im ästhetischen Ausdruck zu folgen wissen. Fast ansatzlos wechselt Minis, der auf dem Klavier auch klassisch ausgebildet worden ist, vom Jazz über Rock zu HipHop und Noise – und sorgt beim Publikum für ein sprichwörtliches Wechselbad der Gefühle.

Ron Minis – Piano, FX, E-Gitarre / Bar Filipowicz – Bass / Yogev Gabay – Schlagzeug

 

 

 

Facebook Ron Minis Trio

 

Instagram Ron Minis Trio

 

Website Ron Minis Trio

 

Jetzt weiterempfehlen!