Lade Veranstaltungen

The Big Leppinski

Das Eine kann sich aus dem Anderen ergeben. Während ihres Gesangsstudiums am Jazz Department der Hochschule für Musik in Nürnberg lernte Agnes Lepp den Gitarristen Filip Wiśniewski kennen. Die beiden verschmolzen ihre Nachnamen zu Leppinski und machten zudem mit der angehängten Ziffer „2“ deutlich, dass sie als Duo oft und gerne eigene Songs mit selbst geschriebenen Lyrics zu Gehör bringen möchten. Das selbstbetitelte Debütalbum wurde wiederum vom Saxofonisten Lutz Häfner produziert, mit dem sich Lepp und Wisniewski kurze Zeit später dann als Leppinski 3 zum Trio vergrößerten. Und dann gibt es noch The Big Leppinski, ihr gemeinsam geleitetes, zehnköpfiges Ensemble. Diese Band ist einerseits groß genug, um die Klangfülle eines Orchesters zu besitzen, andererseits lässt es sich als Solisten-Ensemble so flexibel steuern wie eine kammermusikalische Besetzung.

 

Durch diese unkonventionelle Besetzungsgröße stehen die ästhetischen und stilistischen Koordinaten der so einmalig orchestrierten Jazzmusik von The Big Leppinski fest. Die jazztypischen Tutti-Klänge der Bläser wird etwa mit der homophonen Harmonik klassischer Musik durchgeführt und verarbeitet, zudem lassen sich die Klangfarben von Violine und Tuba, die sonst im Jazz nicht so oft zu hören sind, akustisch hervorragend zum Beispiel mit den schnurrenden Sounds der Saxofone verbinden. Und aus der Gruppe dieser zehn Instrumentalist*innen lassen sich immer wieder andere kammermusikalische Kombinationen generieren, um der Jazzmusik dieses Tentetts stets neue Impulse und Richtungen zu geben.

 

Agnes Lepp – Gesang / Filip Wiśniewski – Gitarre, Komposition / Marko Mebus – Trompete, Flügelhorn / Gustavo Strauss – Geige / Markus Harm – Alt Saxophon, Sopran Saxophon, Klarinette,  / Joachim Lenhardt – Tenor Saxophon, Klarinette, Flöte / Eberhard Budziat – Bassposaune, Tuba / David Soyza – Vibraphon / Klaus Sebastian Klose – Bass / Thomas Wörle – Schlagzeug

 

 

 

Facebook the Big Leppinski

 

Instagram the Big Leppinski

 

Website the Big Leppinski

 

Jetzt weiterempfehlen!